zurück

vor

26. Juli: Ljubljana sehen

Gut, dass ich das Fahrrad mithabe. So kann ich die paar Kilometer bis ins Zentrum der Stadt mühelos radeln. Das sollten sich Nur-Autofahrer zu Herzen nehmen und mal ausprobieren, sich etwas langsamer durch die Gegend zu bewegen. Es ist einfach schön, wenn man irgendwo anhalten und schauen kann. Du siehst Dinge, die von der Hauptstraße aus mit 130 Sachen nicht zu sehen sind. Das bestätigte mir auch ein Motorrad-Freund, der von einem schnellen auf ein etwas gemütlicheres Modell umgestiegen ist. Er war erstaunt, was man so alles an der Straße sehen kann. So einfach ist das.

IMG_7189b

IMG_7195

IMG_7198

IMG_7201

IMG_7202b

IMG_7210

IMG_7213

IMG_7214

IMG_7216

IMG_7217

IMG_7218

IMG_7224

IMG_7228

IMG_7229

IMG_7230

IMG_7231

IMG_7233b

IMG_7238